Digitalisierung als Überlebensfrage für die Branche

Hohe Marktzersplitterung erschwert Digitalisierung. IWM Software AG setzt weiterhin auf kostenlose BiPRO-Schnittstellen für den Makler – als einziger MVP-Hersteller am Markt mit mehr als 30 Versicherern.

IWM Software AG für “Großen Preis des Mittelstandes 2017“ nominiert

Die IWM Software AG, einer der führenden Hersteller von Softwarelösungen im deutschsprachigen Versicherungsmarkt, ist für den Großen Preis des Mittelstandes 2017 nominiert worden. Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene Preis gehört zu den deutschlandweit begehrtesten Wirtschaftsauszeichnungen.

IWM Software AG schafft Lösung zur Individualisierung von BiPRO-Geschäftsvorfällen.

Erstmalig ist es möglich die genormten BiPRO-Geschäftsvorfälle auf individuell zu konfigurierenden Prozessabläufen aufzusetzen. Damit wird es möglich, die Weiterverarbeitung der BiPRO-Dokumente zu individualisieren als auch hochgradig zu automatisieren.

Die Zukunft des Maklers oder beratende FinTechs

Seit Monaten verspürt der beratende Makler die virtuelle Konkurrenz der sogenannten FinTechs. Welche dieser Unternehmen sich am Markt behaupten können, werden die nächsten Jahre zeigen. Sicherlich haben diese FinTechs auch ihre Berechtigung und werden einen Teil des Marktes für sich in Anspruch nehmen. Klar ist aber auch, dass der weitaus größte Teil des Marktes nach wie vor nicht auf den Faktor Mensch als persönliche Beratung verzichten will.

„Mit Ihrem Maklerverwaltungsprogramm zum erfolgreichen Kundenbeziehungsmanagement“

Primstal, 26.08.2016 Derzeit gibt es in Deutschland 46.687 registrierte Versicherungsmakler (Stand 01.07.2016, Quelle DIHK). Davon setzen schätzungsweise […]